Mainhatten Restaurants

Freundlich, schnell und mit viel Oberweite….Das Hooters in Frankfurt

hooters_bild_girls Eine Bar in der die Mädels in kurzen Röcken rumlaufen und mit einer großen Oberweite ihre, oft und zumeist, männlichen Gäste bedienen. Dazu gibt es Bier, Burger & Sport. Damit sind die meisten Komponenten für ein erfolgreiches Geschäftsmodell schnell und klar beschrieben. Das Hooters in Frankfurt-Sachsenhausen hat dieses Konzept zu einer, so sah es für mich aus, sehr, sehr erfolgreichen Möglichkeit gemacht eine Menge Geld zu verdienen.

Angelockt durch eine weibliche Kollegin hatten sich ein paar männliche Kollegen und eine Kollegin zum CL-Halbfinal-Auftakt ins Hooters begeben. Nach einer kurzen Irritation um den von uns bestellten Tisch, wurden wir freundlich, schnell und mit viel Oberweite (gehört nun einmal zum Konzept) bedient. Die Burger mundeten, es macht aber Sinn darauf hinzuweisen den Burger durchzubraten, vorzüglich. Das Bier (Krombacher) wurde ausreichend und schnell (erwähnte ich bereits) nachgeschenkt. Ob es immer ein Pitcher sein muss ist fraglich, ein normales Bier ist auch ok!

Die Leinwände sind mehr als clever über das gesamte Lokal verteilt und so hat wirklich jeder die Möglichkeit das Geschehen auf der Leinwand zu verfolgen. Wer also einen Sportevent im Kreise von Freunden und Kollegen, bzw. Kolleginnen verleben und erleben möchte, der sollte einfach rechtzeitig einen Platz im Hooters reservieren und wird vielleicht noch mit einem Tänzchen belohnt.

Bildrechte: www.absolut-systems.de

2 Kommentare

  1. Einer der wenigen Läden die ich noch nie besucht habe, aber Fußball & Bier sind auch nicht so meine Welt. Gibt es keine nette Übetragung von Pferdesport, Golf oder so? Dazu Champagner und Austern, lecker!

  2. Wenn die Mädels im Hooters tanzen ist das doch obergeil. ich schaue mir da regelmäßig die Spiele der Adler vom Main an und finde das Essen super und die Kellnerinnen sind sehr, sehr liebe Mädchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.