Fotos

Der Niedergang des deutschen Fußballs

Wie sollen wir den anständigen Nachwuchs für den deutschen Fußball bekommen, wenn er verboten wird. Das was die Nationalelf in den letzten dreißig Minuten gegen Schweden gespielt hat, gehörte verboten, aber deshalb das ganze Spiel verbieten?

Ernsthaft, ich mache mir Sorgen um den deutschen Fußball. Ich sehe einen schleichenden Niedergang, der davon übertüncht wird, dass die Löwtruppe aktuell teilweise sehr schönen und eleganten Fußball spielt, aber sie versagen(!) in den entscheiden Momenten. Da gibt es wenig schönzureden, wir haben in den letzten sechs Jahren tolle Spiele gesehen. Wer schwärmt nicht von Deutschland gegen England oder Argentinien in Südafrika, und auch die ersten sechzig Minuten in Berlin gegen Schweden sind ein Traum gewesen. Nur am Ende stehen keine Titel, keine echten Erfolge. Ja, auch dritte Plätze sagen etwas über die Stärke des deutschen Fußballs aus, aber sie sind ein Hinweis auf eine Tendenz nach unten. Früher sind wir wenigsten Vize geworden, heute nur noch Dritter oder eben nichts. Joachim Löw ist nicht mehr der richtige Trainer für den deutschen Fußball, es muss wieder einer ran, der auch wirklich siegen will. Schöne Spiele erfreuen uns alle, aber Siege noch mehr!

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.