Mainhatten

Sommergewitter

Sommerblitz

Die letzten vier Tage hatten wir alle die Gelegenheit, uns massiv über die Hitze zu beschweren. Dies hat auch fast jeder getan, denn es ist ja „nach zu kalt“ und „zu nass“ jetzt einfach erst „zu warm“ und dann auch noch „zu heiß“ gewesen.

Mehr als Wetterleuchten

Ich könnte noch anmerken, dass es im Schwimmbad „zu voll“ gewesen ist, aber die Hitze hat für mich in der letzten Nacht einen mehr als positiven Ausklang gehabt. Durch Zufall bin ich durch das im Südosten an Frankfurt vorbeiziehende Gewitter geweckt worden und konnte so ein paar Gewitterbilder einfangen. Es sind nicht die perfekten Gewitterbilder wie ich sie mir gewünscht hätte, aber alleine die Tatsache drei Blitze gefangen zu haben, hat mich echt happy gemacht.

Nun, nach diesem kleinen Gewitter ist es heute morgen weder zu nass noch zu heiß, ich würde sagen „es passt“.

Horizontblitz

Mehr Bilder von mir, gibt es bei flickr.com.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.