Buch und eBook

Schoßgebete – ein Zwischenstand

Seite um Seite quäle ich mich durch dieses Buch und jede Seite denke ich mir, das es doch möglich sein muss sich von diesem Elend zu erlösen. Dann aber ermuntere ich mich selber und lese weiter.

Aktuell habe ich es bis auf Seite 200 geschafft. Hinter mir liegen Würmer, Puffbesuche und die grausame Schilderung eines Krankenhausaufenthalts aus der Sicht von Elizabeth Kiel, dem Alter Ego von Charlotte Roche.

Frau Roche nervt mich immer mehr, aber ich werde durchhalten und weiter berichten, auch wenn es wirklich Qualen sind….

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.