Genuss Reise Restaurants

Qype: The Zetter Townhouse Hotel & Bar in London

LondonHotel & UnterkunftHotel5-Sterne-HotelEssen & TrinkenBars & KneipenBarsCocktailbar

Die erste große Überraschung ereilte mich an der Rezeption des Hotels: Eine junge Dame mit thüringischem Akzent begrüsste mich ganz freundlich. Nun gut, da musste ich mich also nicht anstregen und konnte meine Ohren also von englich-deutsch auf thüringisch-deutsch umstellen und ihren Ausführungen zum Hotel lauschen.

Das Zetter ist ein wirklich sehr schönes und in gewisser Weise auch architektonisch interessantes Hotel. Man fühlt sich als Gast sehr wohl, das Personal ist freundlich und sehr hilfsbereit. Die Zimmer sind keine Fußballfelder, aber ausreichend groß und das Bett ist definitiv das größte und dominanteste Möbelstück im Raum.

Eine sehr gute Matratze sorgt für einen guten Schlaf. Das Bad ist sehr stylish eingerichtet, die Suche nach dem Fön sorgt dafür, das der Gast auch wirklich alle Ecken (alle sauber) des Zimmers kennenlernt.

Im dazugehörigen Restaurant wird das Frühstück serviert und dies in sehr reichhaltiger Form, auch die Karte für das Abendessen macht einen guten, aber teuren, Eindruck.

Rundum ein sehr gutes Hotel in dem ich mich sehr wohl gefühlt habe.

Mein Beitrag zu The Zetter Townhouse Hotel & Bar – Ich bin Mainbube – auf Qype

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.