Politisches Restaurants

Zwischen Konsti und Süd was über Freiheit gelernt

Vier junge Araber unterhalten sich in der S-Bahn. Das kurze Stück zwischen Konstablerwache und Südbahnhof reicht ihnen aus um sich über das was in ihren Heimatländern passiert auszutauschen.

Sie unterhalten sich ruhig und unaufgeregt, aber mit einer gehörigen Portion Leidenschaft. Es geht um Assad, Ägypten und das Recht seine Meinung frei zu äußern. Auf die Straße gehen zu können ohne Angst vor dem Staat zu haben.

Es sind nur wenige Minuten die die S-Bahn braucht um uns von der Konstablerwache zum Südbahnhof zu bringen, aber es sind noch viele tausend Stunden bis die vier jungen Männer sich so frei in der Öffentlichkeit ihrer Heimatländer äußern können.

Mir ist mal wieder klar geworden warum wir glücklich sein können, dass wir in einem so freien Land leben können.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.