Wein

Ein Genuss aus Frankreich

pere tienne ein genuss aus frankreich Manche Weine sind einfach eine Entdeckung, oder müssen nur entdeckt werden um genossen zu werden. Weine gibt es in Frankreich, und dort natürlich im Burgund, wie Sand am Meer. Unter den vielen Weingütern gibt es, wie in Deutschland, einige ganz Besondere ohne dabei zu den Stars zu gehören.

Wer einmal von den Kritikern an die Spitze getrunken und geschrieben wurde, der produziert als Winzer immer noch einen guten Wein, nun darf er ihn teuer verkaufen und verliert manchmal seine treuen Freunde für diejenigen die einfach alles kaufen und trinken was teuer geschrieben wurde.

Einer dieser Hidden Champions aus dem Burgund ist der Wein von „Cave du Père Tienne„.

Der Rote ist ein trockener Wein der viel Spaß macht. Er ist sauberer ausgebaut und überzeugt einfach durch seine Klarheit. Keine Experimente, der Wein aus den Trauben gekeltert wie sie aus dem Boden kommen. Im Eichenfass gereift und in Flaschen mit einem verspielten Jahressiegel abgefüllt kann dieser Wein auf einem einfachen Tisch mit Käse und Brot seine Kraft entfalten oder eine festliche Tafel mit seiner Anwesenheit beglücken.

Es macht Spaß diesen Wein zu trinken, und ihn auf der Zunge langsam sein Aroma entfalten zu lassen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.