Genuss Reise Restaurants

Qype: Ristoranti Lucca in Milano

MilanoEssen & TrinkenRestaurants

Ein schönes Abendessen mit leckerem Wein, freundlichem Service und einer typisch italienischen Speisefolge, also Nudeln, Fisch oder Fleisch und Dessert. Dies gibt es hier in einer sehr schönen und angenehmen Umgebung. Es gibt den Bistrobereich, hier ist es etwas legerer, oder der normale Restaurantbereich, in diesem herrscht eine etwas bessere Kleiderordnung, aber auch nicht übertrieben (wobei Mailand als die Stadt mit den am besten angezogenen Menschen gilt 🙂 ).

Das Lokal liegt unweit der Metrostation Porta Venezia, ist somit vom Dom in weniger als 10 Minuten zu erreichen, und so verhält es sich auch mit dem Preisgefälle. Es sind zwar nur 10 Minuten vom Dom, aber die Preise verringern sich auch verdammt flott, zwar nicht um das zehnfache, aber es ist wesentlich günstiger als in der City.

Ein Glas Prosecco zur Begrüßung, dann eine gute Flasche Wein auswählen (tolle Preise für klasse Weine) und einfach das Essen genießen.

Der Espresso und der köstliche Grappa runden den Abend perfekt ab; die Rechnung am Ende ist dann zwar evtl. dreistellig, aber mit jeder Berechtigung.

Mein Beitrag zu Ristoranti Lucca – Ich bin Mainbube – auf Qype

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.