Reise

Die Schöne und das Biest

Die Schöne und das Biest Am letzten Tag unserer kleinen Griechenlandreise hatten wir einen Stop auf Ägina eingelegt. Dort, am Hafen, konnten wir dann die junge Blondine auf der Yacht bewundern. Sie räkelte sich für die Fotografen an der Kaimauer, die eigentlich auf den Flying Dolphin warteten, und hatte sichtlich Spaß am Posing. Frau Mainbube drückte dann den Auslöser und hatte die Lady und das Schiff dann im Digitalkasten.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.