Mainhatten

Zentrale Huplage und das Viertelfinale

Gestern haben wir also das minimale Ziel der WM auf dem afrikanischen Kontinent erreicht: Der Einzug ins Achtelfinale.

Nun geht es also gegen unsere englischen Fußballfreunde und die scheiden normalerweise im Viertelfinale aus, wie neulich eine große Tageszeitung zu schreiben wusste. Hoffen wir mal, dass es diesmal anders ist, denn ein Einzug der Engländer ins Viertelfinale, und wenn es nur zum Ausscheiden ist, würde bedeuten wir fahren nach dem Spiel am Sonntag heim.

Das wollen wir wohl alle nicht und schon gar nicht wo Mainbubes doch in einer so schönen zentralen Huplage wohnen. Gestern nach dem Spiel fiel es uns auf; wir wohnen superideal in FFM nur zu Fußballspielen die von Deutschland nach 22.15 Uhr gewonnen werden gibt es gewisse Kritikpunkte…aber wir freuen uns auf jedes Gehupe bis zum FINALLLLEEEEEEE….

1 Kommentar

  1. pinkpeca

    ich behaupte jetzt mal, dass ich die zentralere huplage habe – von den vuvuzelas ganz zu schweigen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.