Bahnreisen Reise

Traumhochzeit im Regionalexpress

Während in Frankfurt jedes Wochenende Horden von heiratswilligen Menschen durch die Gassen ziehen, findet die Vorbereitung im ländlichen hessischen Raum im Regionalexpress statt. Da Nina am 18. Juli heiratet haben sie ihre Freundinnen heute in den Zug zum Lose verkaufen verfrachtet. Fröhlich zog die Meute, ohne erkennbare Alkoholisierung, durch den Zug und verbreitete gute Laune.

Mit einem Los für einen Euro konnte ich die Traumhochzeit von Nina unterstützen und gewann auch noch diese wunderbare Zettelbox.

Alles Gute für den 18.07.2010!

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.