Allgemein

Mit einer Frau ins Bett gehen und gucken, wie oft ich kann….HALT!

Das ist jetzt nicht meine Phantasie, sondern die von Frau Wiener, die auf eine entsprechende Frage im neuen Playboy geantwortet hat.

Damit sind wir bei der aktuellen Playboybetrachtung auch schon fast auf dem Höhepunkt des Berichtens werten angekommen, denn es gibt ein Fazit das nun schon ganz zu Beginn gezogen werden kann: Wir sollten uns alle auf den 12.Februar 2009 freuen, denn dann kommt der neue, hoffentlich bessere, Playboy an die Kioske und in die Briefkästen.
Was macht den aktuellen Playboy so schwach? Vielleicht das sich Sarah Wiener nicht ausgezogen hat und stattdessen nur Fragen der Redaktion beantwortet hat, oder das schon auf dem Cover das Dschungelgirl Giulia Siegel in aufreizender *gähn* Pose mit einem dicken Seil zwischen den Beinen posiert, dann aber auch auf den folgenden Seiten nix mehr passiert?

Der Playboy hat in den letzten Jahren immer die hohe Gabe gehabt auch mal schwache B-Promibilder mit starken Bildstrecken von Playmates rauszureißen, aber diesmal ist auch die 20-Jährige Lisa Tomaschewsky aus Hamburg nicht der absolute Hammer, finde ich!

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.