Allgemein

Les Champs-Elysées und Typewriter, tip, tip, tip

Mit –Les Champs-Elysées– auf dem Ipod und dem strahlenden Sonnenschein vor dem Zugfenster ist gegen eine erfolgreichen Wochenstart momentan kein Argument zu finden :-).

Obwohl ich gestern den Start bei Mainzer Gutenbergmarathon wegen meiner ausklingenden Erkältung absagen musste und stattdessen die Sonne am Main bei Chez Guido genossen habe und im Anschluß beim Grillen bei Da Andy noch ein wenig die Enttäuschung über den verpassten Sportevent weggrillen konnte, ist heute meine Laune bei der Sonne extrem gut. Der ICE ist pünktlich, der Tee schmeckt nicht nach Kaffee und auch die UMTS-Verbindung steht wie eine EINS!

Zur guten Laune trägt übrigens auch noch die schräge Filmmusik von Darjeeling Limited bei, ein besonderer Ohrwurm ist –Typewriter, tip, tip, tip-, gutgelaunte Inder singen in dem ihnen eigenen englischen Singsang lustige Verse, großartig.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.