NSFW & Gossipkram

Der Unterschied zwischen Buch und TV am Beispiel von Körperflüssigkeiten

Ein Aufschrei geht durch die deutsche Presselandschaft, denn bei Schmidt & Pocher hat Lady Bitch Ray, mit bürgerlichem Namen Sahin Reyan, Oliver Pocher eine kleines Behältnis mit ihrem Fotzensekret überreicht.

Welch eine Ausrutscher im öffentlich-rechtlichen TV, aber eigentlich nichts besonders aufregendes. Seit Charlotte Roche mit ihren Feuchtgebieten die Bestsellerlisten anführt sind doch Themen wie Smegma und Analsex ein normaler Gesprächsstoff am Mittagspausentisch.

Nun wird sich aber über Schmidt & Pocher aufgeregt, warum eigentlich? Charlotte Roche und ihr Buch wird als Kulturgut und sie Leitfigur für einen neuen Literaturstil gefeiert, dann kann doch Bitch Ray auch mal ein Döschen mit Körperflüssigkeit überreichen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.