Allgemein

Niemals am Valentinstag

Niemals würde ich Frau Mainbube am Valentinstag Blumen schenken, dieser Blumenverschenktag ist so ziemlich der dämlichste Tag im Jahr um einer Frau Blumen zu schenken. Denn wer sonst nie Blumen verschenkt, den Hochzeitstag vergisst oder sonstige wichtige Blumenverschenktage, der muss auch an diesem Tag keine verschenken.

Es ist doch viel überraschender für die Herzdame, wenn so eine Rose vollkommen unerwartet verschenkt wird, am Valentinstag ist es für viele fast ein Muss, ob da wirklich eine Wille dahintersteht möchte ich hier mal in Frage stellen.

Da zwischenzeitlich selbst Friseure und andere Dienstleistungszweige mit diesem Tag den Umsatz ankurbeln möchten, ist eine Rose an diesem Tag nun wirklich nicht notwendig. Finde zumindest ich. Meine Flowerdealer finden es auch wesentlich sympathischer, wenn ich öfter als einmal im Jahr den Verkaufsraum betrete.

Außerdem muss ich wegen Valentinstag trotzdem immer mehr für meine Blumen zahlen, wegen der gigantischen Nachfrage, müsste da nicht der Preis sinken, sind die Blumenpreise auch noch zwei bis drei Tage nach Valentinstag im oberen Segment.

So schönen Sonntag noch und lasst Euch das Frühstück schmecken!

keine rose zum valentinstag

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.