Buch und eBook Markt & Wirtschaft

Die große Bücherschau geht los

buchmesseplakat_ausschnitt_ Heute wird die größte Bücherschau der Welt in Frankfurt eröffnet. Vor 56 Jahren fand die Buchmesse noch nicht auf dem Messegelände statt. Ausstellungsort ist damals die Frankfurter Paulskirche gewesen. Der hier gezeigte Ausschnitt eines Fotos von Ursula Assmus macht deutlich wie klein die Messe damals gewesen sein muss.

Heute stellen 7.272 Aussteller auf der Buchmesse ihre Produkte vor, dabei geht es schon lange nicht mehr nur um das reine gedruckte Wort, auch die Neuen Medien haben den Einzug auf die Messe der Bücher geschafft.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.